Feinsteinzeug – äußerst robust und natürlich schön

Im Gegensatz zu Naturstein handelt es sich bei Feinsteinzeug um keramische Fliesen. Sie sind äußerst langlebig und überzeugen mit einer einzigartig natürlichen Optik. Feinsteinzeug ersetzt im Außenbereich immer häufiger den Naturstein.

Jetzt kontaktieren!

Neuer Trend mit alter Geschichte

Feinsteinzeug kennen viele auch unter der Bezeichnung Böttgersteinzeug, welche bis heute als geschützte Marke der bekannten Meißner Porzellan-Manufaktur bekannt ist. Bereits 1706 erfand der Chemiker und Namensgeber Johann Friedrich Böttger gemeinsam mit dem Naturforscher Ehrenfried Walther von Tschirnhaus das Böttgersteinzeug. Ein spezielles Verfahren zur Herstellung von Feinsteinzeug Fliesen wurde erst später in Italien erforscht. Im Wohnbereich etablierte sich die Keramikfliese in den 80er Jahren.

Warum setzt sich Feinsteinzeug immer mehr durch?

Tonerde (Keramik), Sand und Minerale (Feldspat) machen aus dem industriell hergestellten Produkt eine Fliese mit besonders natürlicher Optik. Während beim Naturstein die Farbverläufe von der Natur vorgegeben sind, kann bei den Feinsteinzeug Fliesen das Design während der Produktion beeinflusst werden. Mit Hilfe von Drucktechniken entstehen beispielsweise sehr realistische Holz- oder Schieferoptiken. Die Brenntemperatur von 1.300 °C und der Pressdruck sind außergewöhnlich hoch. Dadurch bleibt die Bildung offener Poren in den oberen Schichten aus, was zu einer äußerst geringen Wasseraufnahme von maximal 0,5 % führt. Damit erhält das Feinsteinzeug äußerst robuste und frostbeständige Eigenschaften.

Im Außenbereich finden Sie Feinsteinzeug Fliesen meistens mit unbehandelter Oberfläche vor. Im Wohnbereich wirken Fliesen mit glasierter oder polierter Oberfläche besonders elegant. Da Feinsteinzeug Fliesen außergewöhnlich wasserabweisend sind, eignen sie sich besonders für Bäder und Küchen. Aufgrund der hohen Strapazierfähigkeit bieten die Fliesen eine hervorragende Lösung für stark frequentierte Räume. Besonders glasiertes und poliertes Feinsteinzeug behält seinen Glanz dauerhaft, wenn Sie für die Reinigung ausschließlich Wasser verwenden. Stärkere Verschmutzungen können Sie ganz leicht mit speziellen Reinigern beseitigen. Auch bei unbehandelten Oberflächen benötigen Sie für die Reinigung lediglich einen Besen und etwas Wasser.

Feinsteinzeug Fliesen zum Anschauen und Anfassen

Im Gegensatz zum Naturstein sind Feinsteinzeug Fliesen auch in außergewöhnlich großen Formaten erhältlich. Die Beschaffenheit strukturierter Oberflächen und das sanfte Gefühl polierter Fliesen ist auf Abbildungen nur schwer zu erkennen. Ihr Fliesen Fachbetrieb lädt Sie auf einen Rundgang durch die Verkaufs- und Ausstellungsräume ein. Langjährige Mitarbeiter begleiten Sie dabei und beraten Sie kompetent und freundlich. Die Firma Karg führt ein riesiges Sortiment an Feinsteinzeug Fliesen. Gemeinsam finden wir Lösungen, die perfekt Ihren Wünschen entsprechen.

Jetzt kontaktieren!